Category Archives: Politik

Wahlpropaganda mit synthetischem Ueli

Diese Woche überraschte die konservative SVP 5000 potenzielle Wähler mit einer fast neo-liberalen Unternehmung: Telefon-Spam. Zu hören bekamen die Geplagten den synthetischen Ueli Maurer, der sie dazu aufforderte, am 26. November an die Urnen zu gehen und es dabei nicht … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz | 2 Comments

Doppeldeutigkeit beim Ausländergesetz

Beim Durchlesen des am 24. September 2006 zur Abstimmung stehenden Ausländergesetzes ist mir ein Absatz aufgefallen, der anhand seiner Formulierung zwei Interpretationen zulässt. Artikel 69, Absatz 2 lautet: Haben Ausländerinnen oder Ausländer die Möglichkeit, rechtmässig in mehrere Staaten auszureisen, so … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz | 1 Comment

Europäische Reglementierungswut

Wie unlängst in den Medien zu erfahren war, prüft das Eidgenössische Departement für Umwelt, Energie, Verkehr und Kommunikation die Einführung einer neuen Verordnung, welche den Lärmschutz von Geräten und Maschinen im Freien reglementieren soll. Konkret geht es dabei um die … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz, Welt | Leave a comment

Zivilcourage statt Gesetze

In der NZZ am Sonntag beschreibt der Pfarrer und Schrifsteller Ulrich Knellwolf am Beispiel einer kleinen Alltagsepisode, wie wir uns hinter Gesetzen verstecken können. In seiner Anekdote schildert er die Situation im Restaurant, wenn am Nebentisch Zigarren gepafft werden, während … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz | Leave a comment

1:0 für al-Qaida

Nach dem letzte Woche aufgeflogenen Terrorkomplott in London nehmen die Sicherheitsmassnahmen groteske Züge an. Allen voran die USA lassen die Grenzen zwischen sinnvollem Schutz und panischer Paranoia immer häufiger verwischen. Der neuste Auswuchs, welcher auch Schweizer Flugpassagiere betrifft, ist eine … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz, Welt, Wirtschaft | Leave a comment

«annabelle» macht mobil

Die Schweizer Frauenzeitschrift «annabelle» sorgt mit einer Petition für Aufsehen, mit der sie das Aufbewahren der Armeewaffen zu Hause verbieten und sämtliche Waffen national registrieren lassen möchte. Für viele traditionsbewusste Patriarchen, beispielsweise die Waffenlobbyisten von Pro Tell, ist dies ein … Continue reading

Posted in Politik, Schweiz | Leave a comment